Stellen Sie sich vor, was passiert, wenn in einem sehr großen Netzwerk viele Computer gleichzeitig Daten übertragen wollen, das wäre vergleichbar mit einem Raum, in dem sehr viele Menschen gleichzeitig sprechen... das führt unweigerlich zu Chaos und Missverständnissen, da jeder Computer alle Informationen ansehen müsste, um zu wissen welche ihn angehen.

In einem Netzwerk müsste der Administrator mühsam eine Liste führen, um zu verhindern, dass eine IP-Adresse doppelt vergeben wird! Um sich dies zu ersparen, kann ein sogenannter DHCP (Dynamic Host Configuration Protocoll) installiert werden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.