Beim Anmelden an der Domäne erhalten Sie folgende Fehlermeldung:

"Der Name oder die Sicherheitskennung (SID) der angegeben Domäne passt nicht zu den Vertrauensinformationen dieser Domäne".

Des Weiteren finden Sie im Eventloglog des betroffenen Clients / Servers folgenden Eintrag:

sid

Ursache:
Jedes in Microsoft Active Directory gespeicherte Objekt (z.b. Benutzer- oder Computerkonten) wird durch eine eindeutige SID (Security Indentifier) identifiziert. Die Fehlermeldung impliziert, dass mindestens zwei Objekte mit derselben Identifikationsnummer im Netzwerk gefunden wurden.
Hierzu kann es beispielsweise kommen, wenn Abbilder (Klone) von Betriebssystemen zum Einsatz kommen - so zum Beispiel Images von Grundinstallationen oder direkte Klone in Virtualisierungslösungen wie VMware oder VirtualServer.

Lösung:
Microsoft stellt mit NewSID ein einfach zu bedienendes Werkzeug zur Verfügung, mit dessen Hilfe die SID eines Clients / Servers ausgetauscht werden kann. Hierbei kann man auf eine zufällig generierte wie auch eine frei gewählte, neue Identifikationsnummer zurückgreifen.
Anschliessend erfolgt ein Reboot der Maschine. Nun kann das Computerobjekt im AD neu erstellt werden.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen