Im Artikel "Automatische Konfiguration des Browsers" wird beschrieben, wie man die Internet-Browser im LAN automatisch konfiguriert. Mit ein paar Schritten kann man dies auch mit einem Defendo realisieren.

Dazu muss auf dem Defendo der Intranet-Webserver gestartet sein. Dies wird über "Monitoring - Dienste - Server-Dienste" gemacht:

monitoring-dienste

nter "Expertenmodus - DHCP - Windows-Parameter" wird dann die passende URL eingetragen. Dieser Eintrag ist nur nötig, wenn Sie den Defendo als DHCP-Server einsetzen.
(Ggf. einen DNS-Alias vorher setzen, wie im obigen Artikel beschreiben).

web-proxy-auto-discovery

Zuletzt muss noch die angepasste Konfigurationsdatei auf den Defendo kopiert werden. Dies geschieht am einfachsten mit WinSCP: Kopieren Sie Ihre Datei nach /home/httpd/intranet/html

winscp

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.